VEM-Freiwillige   2017/2018   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

Anna  |  Carina  |  Clara  |  Debbie  |  Eunike  |  Fabian  |  Finn  |  Geeske  |  Helen  |  Johannes B  |

Johannes F  |  Jonas  |  JB  |  Julia  |  Luisa  |  Malte  |  Melle  |  Monique  |  Salome  |  Sara  |  Svenja  |

Menu:

Archiv

Blog durchsuchen:

Malaria

Autor: Salome | Datum: 03 April 2014, 12:12 | 0 Kommentare

So meine Lieben, es kommt wie es kommen musste:  Ich bin zum ersten mal Krank. 

Nachdem ich nach erhöhter Temperatur eine kleine Arztpraxis am Straßenrand aufgesucht habe, führten wir einen Malaria - Schnell - Test durch. Das Ergebnis : positiv.

Der Arzt wollte wissen, welche Medikamente ich normalerweise gegen Malaria nehme, und war ganz verblüfft als er herausfand, das ich zum allersten mal an das Vergnügen habe. (Malaria ist hier an der Küste leider eine Art "Volkskrankheit, die gar nicht mehr ernst genommen wird [und leider auch die Krankheit mit der zweithöchsten Todesrate ]) 

Wie fühlt man sich mit Malaria? Es ist eine Mischung aus Fieber, Kopf- und Gelenkschmerzen und Grippe. Ich hatte tiefe Durchhänger, indem ich nur noch auf mein Bett wollte und Stunden, in denen ich mich pudelwohl fühlte. Zum Glück bin ich rechtzeitig zum Arzt, somit erging es mir dann nicht ganz so schlecht.

Heute ist Tag drei und ich sitze wieder im Office, zwar noch mit leichtem Fieber und Schüttelwellen doch um einiges besser als alleine im Zimmer zu sein.  ("Naendelea vizuri")

Ich bin auf dem Weg zur Besserung! 

«Neuerer Eintrag | Älterer Eintrag»

 

 

Kommentare bei alten Blogs deaktiviert.